Das grüne Farbspektrum, das vom menschlichen Auge wahrgenommen wird

Grün
23. Mai 2018 / Tetras Translations

Die Gesellschaft Tetras Translations repräsentiert sich durch die Farbe Grün. Grün ist die Farbe der Natur, des Friedens und der Entspannung. Diese Farbe hat für den Menschen eine größere Bedeutung, als man vielleicht glaubt.

Das menschliche Auge nimmt grüngelbe Farben in feinsten Nuancen wahr. Warum ist das so? Dieser feine Sehsinn lässt sich auf die Evolution zurückführen. Vor über einer halben Milliarde Jahren wuselte im Urmeer ein winziger Organismus herum, der bereits sehen konnte. Und obwohl dieses frühe Sehorgan nicht mehr als nur Hell und Dunkel unterscheiden konnte, löste es einen der faszinierendsten Entwicklungsprozesse auf dem Planeten Erde aus. Forscher vermuten, dass während der Evolution aus einem kleinen lichtempfindlichen Fleck eine umfassende Palette an heute vorhandenen Augentypen entstand (45 – 65 Augentypen, die sich unabhängig voneinander entwickelt haben). Alle Augentypen haben sich dem Lebensraum der einzelnen Organismen angepasst. Die Aufgabe des Auges besteht darin, Photonen – Elementarteilchen des Lichtes –einzufangen, und somit zu sehen. Das Sehen erleichtert einem Organismus den Zugang zu Nahrungsquellen und ermöglicht die erfolgreichere Flucht vor Feinden.

Das Licht ist eine elektromagnetische Strahlung mit einer Wellenlänge von 360 bis 780 nm. In diesem Bereich bewegt sich das Farbspektrum der sieben Grundfarben, die das menschliche Auge wahrnehmen kann. Das Farbspektrum bezeichnet die Einteilung der Lichtenergie in einzelne Wellenlängen bzw. Frequenzen.

Es beinhaltet folgende Farben:

  • Violett (360 – 420 nm)
  • Indigo (420 – 480 nm)
  • Blau (480 – 540 nm)
  • Grün (540 – 600 nm)
  • Gelb (600 – 660 nm)
  • Orange (660 – 720 nm) 
  • Rot (720 – 780 nm)

Das Auge nimmt das mittlere Spektrum, also Gelb und Grün, am intensivsten wahr. Siehe auch: http://hockicko.uniza.sk/semestralky/prace/p02/index.htm

Die Farbe Grün zählt zu den drei grundlegenden Ausgangsfarben, die das menschliche Auge zwischen 10 Millionen Schattierungen anderer Farben unterscheiden kann. Ultraviolett und Infrarot können wir beispielsweise überhaupt nicht sehen. Das menschliche Auge sieht in der Farbe Grün mehr als nur eine Farbe. Grün ist für uns häufig ein Symbol für die Natur. Die Pflanzen, die ja unsere größte Nahrungsquelle darstellen, sind grün. Grund dafür sind die Chlorophyllbestandteile. Chlorophyll hat die Eigenschaft, elektromagnetische Strahlen der Wellenlängen von Rot und Blau stark zu absorbieren, wodurch das zurückgestrahlte Licht grün erscheint. Da Grün mit dem Erhalt des Lebens assoziiert wird, wird sie als sehr positive und optimistische Farbe wahrgenommen.

Der Einfluss der grünen Farbe auf unsere physische und psychische Gesundheit

Die Farbe Grün ist eine kalte, passive Farbe die Ruhe und Frieden vermittelt. Sie gilt allgemein als die ruhigste aller Farben. Sie steht für Frische, Frieden, Hoffnung, Leichtigkeit und Harmonie. Man verbindet sie außerdem mit dem Leben, der Jugend und dem Frühlingswetter. Grün wird als Farbe immer beliebter. Sie vermittelt den Wert der Natur und die Verbundenheit zur Umwelt. Grün findet im Marketing sehr häufig in Zusammenhang mit umweltfreundlichen Produkten Anwendung. Sie ist auch die Farbe der Sympathie und Anteilnahme. Sie hilft bei Herz- und Nervenproblemen, innerer Unruhe, Schlafstörungen und Erschöpfungszuständen. Die Farbe wird bei Gallenstörungen, zum Beruhigen von Allergien, Asthma und Atemproblemen eingesetzt. Sie verbessert die Konzentration, stärkt das Gedächtnis und unterstützt Denkvorgänge. Grün senkt den Blutdruck und erweitert die Blutgefäße. Psychologisch gesehen steht sie für die Hoffnung auf positive Veränderung und für ein neues Leben, einen Neuanfang. Wenn Sie Harmonie herbeizaubern oder für mehr Stabilität und Sicherheit sorgen wollen, greifen Sie zu Grün!

Die Auswirkung der Farbe Grün auf Tetras Translations

Wie wir bereits beschrieben haben, steht Grün für den Neubeginn, die Geburt von etwas Neuem. Auch für unsere Gesellschaft stand die Farbe anfangs für einen Neustart und eine neue Unternehmung. Und wie wirkt sich die Farbe nach Jahren der erfolgreichen Geschäftstätigkeit auf uns aus? Wir spüren, dass wir stets energiegeladen sind, positiv denken, neue Ideen haben, Visionen und Ziele … Wir möchten der Farbe Grün stets treu bleiben und uns das Etikett einer umweltfreundlichen Gesellschaft „verdienen“. Wir bemühen uns, Papierabfälle auf ein Minimum zu reduzieren, indem wir auf elektronische Systeme umstellen. Wir glauben, dass wir mit unseren Geschenken und Werbeartikeln, die wir teilweise aus Behindertenwerkstätten beziehen, ab und zu auch denen helfen können, die Hilfe brauchen.